Als erwachsener Mensch stehen Sie mitten im Leben. Vermutlich wissen Sie, was Sie wollen – und was nicht. Krankheiten gehören sicherlich zu letzterem.

Fühlen Sie sich nicht gut? Haben Sie Schmerzen in Kopf, Bauch, Brust, den Gelenken oder den Extremitäten? Waren Sie schon bei anderen Ärzten, die jedoch keine eindeutige Diagnose stellen konnten? Müssen Sie Schmerzmedikamente einnehmen, mit denen Sie sich unwohl fühlen?

Viele Gesundheitsstörungen und Krankheitszustände lassen sich ganz ohne Medikamente behandeln und auch heilen. Komplementärmedizinische Verfahren lindern zahlreiche Beschwerden auf sanfte, unbedenkliche Art und Weise. Manuelle Methoden sind bei der Diagnose und Behandlung vielfältiger Störungen im Bewegungssystem sehr effektiv.

Mit fortschreitender Lebensdauer erhöht sich das Risiko für Krankheiten wie Krebs, Diabetes oder Störungen im Herz-Kreislauf- und Bewegungssystem. Präventionsmaßnahmen sind empfehlenswert. Mit Techniken der Manuellen Medizin und Komplementärmedizin kann ich Ihren Heilungsverlauf positiv unterstützen. Zudem bin ich auf Schmerztherapie spezialisiert und biete Ihnen darüber hinaus psychische Stärkung an.

Bei meiner Behandlung suche ich gezielt nach der Ursache Ihrer Beschwerden, anstatt nur die Symptome zu unterdrücken. Ich nehme mir alle Zeit, die nötig ist, um einen auf Sie persönlich zugeschnittenen Therapieplan zu entwickeln.


Seien Sie ALLE herzlich willkommen. In jedem Alter. 

Schulmedizin ist selbstverständlich. 

Komplementärmedizin ist JA: so oft wie möglich und IMMER zur Unterstützung der Schulmedizin.
Bei Schmerzen, allgemeinen sowie speziellen Beschwerden UND zur Stärkung des Immunsystems.
Beides kann wirksam und miteinander harmonisierend kombiniert werden.

Und wie können Sie sich stärken?
Waldbaden, Lachen, Sich freuen, Freundschaften leben, Sich bewegen…
Ernährung mit viel Gemüse und Obst, (manchmal hochdosiert) Vitamine (A, B, C, D, E) und Omega 3 Fettsäuren,
aber auch Ozon, Akupunktur, Homöopathie, Phytotherapie, Hypnotherapie. Ärztliche Kinesiologie.
Manuelle Medizin und Neuraltherapie stärken gleichfalls die Inneren Organe. 

Halten Sie sich, Ihre Herz- und Bauchemotionen sowie Ihre Gedanken weltoffen und abwechslungsreich.
In meiner Praxis werden Sie gefördert und unterstützt.
Wenn Sie möchten, dass ich Hausarztfunktionen für Sie übernehme, so sprechen Sie mich bitte an.
Es bestehen gute Möglichkeiten, dass die Krankenkasse zustimmt. 

In zwei neuen Flyern können Sie sich detailliert informieren. Die Abrechnung erfolgt über die Grund- und Zusatzversicherung. 

Die Terminvergabe in meiner Praxis erfolgt entweder online  über meinen TERMINKALENDER  
hier können Sie schnell und unkompliziert den nächsten freien 30 Minuten-Termin für Ihre Untersuchung reservieren)
oder telefonisch (da wir eine Gruppenpraxis sind, kann es zeitweise zu Wartezeiten kommen). 

Herzlich, Ihr Jürgen Dahn